23.08.2017

Lehrveranstaltungsangebot im Masterstudium Wirtschaftspädagogik (HWS 2017)

Service Learning Seminar: Umgang mit der zunehmenden Heterogenität in Klassenzimmern

Für Masterstudierende bieten wir im kommenden HWS 2017 das Wahlmodul „Umgang mit der zunehmenden Heterogenität in Klassenzimmern“ an. Das Seminar findet dienstags 12.00 bis 13.30 Uhr (B3) statt. Das neu konzipierte Service Learning-Seminar hat zum Ziel, angehende Lehrkräfte auf den Umgang mit Heterogenität in den Schulen praxisnah, problemorientiert und forschungsbasiert vorzubereiten. Dafür werden Studierende, nach einer theoretischen Einführung in das Themenfeld Heterogenität, an unterschiedlichen beruflichen Schulen in Mannheim hospitieren. Der Umgang mit Heterogenität soll somit direkt aus der Praxis beobachtet und analysiert werden. Die Anmeldung zum Seminar ist während des Anmeldezeitraums im Opens external link in new windowPortal2 möglich (Veranstaltung "Aktuelle fachdidaktische Fragestellungen I: Umgang mit der zunehmenden Heterogenität in Klassenzimmern). Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Cademartori wenden (Opens window for sending emailcademartori(at)bwl.uni-mannheim.de).